Ihre Aufgaben:

Ihre Aufgaben sind fachlich kompetente, individuell aktivierende Pflege und Betreuung beatmeter Patienten sicherzustellen. Das sind Ihre weiteren Aufgabenschwerpunkte:

  1. Planung und Anwendung pflegeprophylaktischer Maßnahmen

  2. Erstellung von individuellen Pflegeplanungen im Rahmen der Bezugspflege

  3. Aktive Mitarbeit und Umsetzung der Pflegekonzepte und der Pflegestandards

  4. beatmungsspezifische Behandlungspflege, z.B. Tracheostomapflege, Trachealkanülenwechsel, endotracheales Absaugen, Geräte Checks durchführen

  5. kooperative und konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen (Pulmologen, Logopäden, Ergotherapeuten)

  6. Überwachen, erweitern und sichern der Pflegequalität

  7. Teilnahme an regelmäßigen Teambesprechungen
     

Qualifikation und Anforderungen:

  1. Staatlich anerkannten Abschluss als Fachkraft im Bereich Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege

  2. Idealer Weise Berufserfahrung in einer stationären oder vergleichbaren Einrichtung der außerklinischen Beatmung.

Mit Ihrer offenen und positiven Ausstrahlung geben Sie unseren Patienten und den Angehörigen täglich das Gefühl herzlich willkommen zu sein. Sie sind selbständiges Arbeiten gewohnt, packen gerne mit an und behalten auch bei starkem Arbeitsaufkommen Ihr Lächeln und den Überblick. Neben Ihrer hohen Fachkompetenz zeichnen Sie sich aus durch einen:

  1. Empathie, emotionale Stabilität und Einsatzbereitschaft

  2. Gute Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenz sowie Kooperations- und Teamfähigkeit

  3. Systematik, Arbeitsplanung und Qualitätsorientierung